Die Besten

Matratzen

Im Test 2018

Home > Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze Test

Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze Test

Produktbewertung

Aufbau & Liegekomfort

Produktmerkmale

Auswahl

Preis/Leistung

Gesamt
bewertung

Schlaraffia Matratzen ist einer der bekanntesten und größten Hersteller von Matratzen und Co in Deutschland. Umso gespannter waren wir, wie sich die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze in unserem Matratzen Test schlägt. Unsere Erwartungen waren offen gestanden schon hoch, schließlich weist der Marktführer mehr als 100 Jahre Tradition und damit auch Erfahrung in der Herstellung von Matratzen auf. Wie sich die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze in unserem Taschenfederkernmatratze Test geschlagen hat, erfahren Sie in den folgenden Zeilen…

Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze kompakt


Sie wollen nicht lange wie eine Feder gespannt werden, um die wichtigsten Stärken und Schwächen der Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze zu erfahren? Kein Problem! Hier gibt es die wichtigsten Vor- und Nachteile kompakt zusammengefasst.

Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze

  • Matratzenart: Kombination aus Taschenfederkern und Matratzen BULTEX®-Dämpfungselementen
  • Material: BULTEX®plus-Komfortauflage
  • Schichten: 2
  • Härtegrad: H2 und H3
  • Liegezonen: 7
  • Gewichtsbereich: bis 80 kg; 80 kg bis 110 kg
  • Allergiker-geeignet: Ja
  • Größe (Breite; Länge): 80 – 160 cm; 200 cm
  • Matratzenhöhe: 17 cm
  • Gewicht (90 x 200 cm): 20 kg
  • Raumgewicht: k. A.
  • Bezugsmaterial: Care Cotton®-Bezug
  • Bezug waschbar: Bis 60° C
  • OEKO-TEX: k. A.
  • Für Säuglinge geeignet: k. A.
  • Garantie: k. A.
  • Probeschlafen: k. A.
  • Aufbau: Sehr gut
  • Produktmerkmale: Sehr gut
  • Liegekomfort: Sehr gut
  • Auswahl: Gut
  • Preis/Leistung: Gut

Vorteile der Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze

  • Mischung aus Taschenfederkern und Matratzen BULTEX®-Dämpfungselemente
  • 7 Liegezonen
  • gute Körperunterstützung
  • für Allergiker geeignet

Nachteile der Verapur Schlafsysteme Classik TFK

  • recht hoher, aber gerechtfertigter Preis
  • nur 2 Härtegrade

Aufbau der Matratze kompakt


Die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze ist eine Mischung aus zwei verschiedenen Technologien, die sich über viele Jahre bewährt haben: der Taschenfederkern (in kleine Stofftaschen eingearbeitete Metallfedern) und die Matratzen BULTEX®-Dämpfungselemente. Beide bieten beste Eigenschaften in den für eine Matratze so wichtigen Bereichen Punktelastizität, Rückstellkraft, Durchlüftung und Feuchtigkeitstransport. Der Kern der Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze ist zusammengesetzt aus einem 7-Zonen-Aufbau durch unterschiedliche Drahtstärken und 6 BULTEX®-Elemente im Hüftbereich. Die Kernhöhe beträgt ca. 12 cm und wird auf beiden Seiten von ca. 25 mm dicken Feinpolstern umschlossen, die für einen weichen Liegekomfort sorgen. Insgesamt beträgt die Gesamtkernhöhe also rund 17 cm. Die Gesamtmatratzenhöhe liegt sogar bei 20 cm.

Durch seine Gesamtkonstruktion des speziellen Aufbaus und die 7 Liegezonen mit softer Schulterzone und verstärkter Mittelzone sorgt die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze für einen sehr angenehmen Liegekomfort und eine sehr gute Körperunterstützung, was wichtig für einen gesunden und erholsamen Schlaf ist. Wählen Sie den zu Ihrem Gewicht passenden Härtegrad, sorgt diese Schlaraffia Matratze für einen geraden Rücken und ist somit unterstützend bei der Verhinderung von Rückenschmerzen.

Produktmerkmale


Umhüllt wird der Kern der Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze von einem Care Cotton®-Bezug, der mit synthetischer Klimafaser versteppt ist. Dieser weist sich durch seine hygienischen, feuchtigkeitsregulierenden und pflegeleichten Eigenschaften aus. Er ist bis 60° C waschbar und auch bestens für Hausstauballergiker geeignet. Wachen und pflegen Sie den Bezug der dieser Matratze regelmäßig, ist er besonders unempfindlich gegen Schimmelpilzbefall. Natürlich kann der Bezug mittels umlaufendem Mittelreißverschluss einfach abgenommen werden, um ihn die Waschmaschine zu stecken. Die Zusammensetzung des Bezuges besteht aus 35 % Baumwolle, 35 % Polyamid, 18 % Polypropylen und 12 % Polyester.

Größen und Härtegrade


Die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze ist in den Härtegraden H2 und H3 erhältlich. Somit ist sie vor allem für Personen bis 80 kg sowie zwischen 80 und ca. 110 kg geeignet. Besonders leichte oder besonders schwere Personen werden bei der Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze zwar nicht fündig, den durchschnittlichen Gewichtsbereich deckt dieses Modell von Schlaraffia Matratzen mit seinen beiden Härtegraden aber ab.

Gleiches gilt auch für die Größen, bei denen ebenfalls die gängigen Maße erhältlich sind. Zur Verfügung steht sie aber nur in einer Länge von 200 cm, sodass Besitzer eines mit 190 cm kürzeren Bettes oder Betten mit Überlänge (210 cm und 220 cm) hier leer ausgehen. Bezüglich der Breite sind hingegen alle gängigen Matratzengrößen verfügbar, also 80 cm, 90 cm, 100 cm, 120 cm, 140 cm und 160 cm. Haben Sie ein Ehebett mit einer Breite von 180 cm oder 200 cm, verwenden Sie einfach zwei einzelne Matratzen mit 90 cm oder 100 cm Breite. Dies ist ohnehin die empfohlene Variante bei Doppelbetten, da Sie so die Möglichkeit haben, für jeden die perfekte Matratze mit dem richtigen Härtegrad auszuwählen. Denn oft sind die beiden Partner ja nicht gleich schwer.

Für wen ist die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze geeignet?


Prinzipiell ist die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze für eine recht breite Zielgruppte geeignet – vorausgesetzt natürlich, dass Sie auf der Suche nach einer Federkernmatratze sind. Über den möglichen Gewichtsbereich hatten wir bereits im oberen Abschnitt etwas gesagt. Diese Matratze ist für den durchschnittlichen Körperbau sehr gut geeignet und bietet ein hohes Maß an Liegekomfort. Auch Allergiker werden mit der Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze sehr gut zurechtkommen.

Preis-/Leistungsverhältnis


Preislich liegt die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze in der von uns als Referenzgröße herangezogenen Matratze 90 x 200 cm bei rund 250 Euro. Damit gehört sie unter den Federkernmatratzen aus unserem großen Matratzen Test eher zu den teureren Modellen. Da die gebotene Leistung durch die Mischung aus Taschenfederkern und Matratzen BULTEX®-Dämpfungselemente und die ansonsten sehr gute Verarbeitung aber auch einen hochwertigen Eindruck in unserem Test hinterlassen, ist der aufgerufene Preis unserer Meinung nach aber absolut fair. Dies gilt allerdings nur, wenn Sie explizit eine Matratze mit Federkern suchen. Denn für das gleiche Geld erhalten Sie meist bereits hochwertige Visco Matratzen sowie Kaltschaummatratzen.

Unser Fazit zum Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze Test


Schlafen wie im Schlaraffenland – das trifft unserer Meinung nach perfekt auf die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze zu. Wenn Sie sich für eine Matratze mit Federkern bzw. genauer formuliert mit Taschenfederkern entscheiden wollen, machen Sie mit der Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze nichts verkehrt. Unsere guten Eindrücke dieses Modells, unserem Testsieger im Taschenfederkernmatratze Test, bestätigt übrigens auch Stiftung Warentest, die die Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschenfederkern Plus Matratze in 04/2015 ebenfalls mit „GUT“ bewertet und als Testsieger ausgezeichnet hat.

Kommentare


There are no comments available.

Unser Testsieger 2018

Schlaraffia Viva Plus Aqua Taschen...

#1
Hier Klicken und Sparen bei Amazon >

Peter

Ratgeber und Testseiten von Matratzen gibt es viele in den Weiten des World Wide Webs. Leider sind bei weitem nicht alle seriös und bieten zuverlässige Informationen, somit auch keine fundierte Beratung.

Mehr Lesen

Neueste Testberichte